Herzlich Willkommen in St. Elisabeth!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der katholischen Kirchengemeinde St. Elisabeth Esslingen- Pliensauvorstadt!

Wir laden Sie ein, unsere Kirche und unser schönes Gelände mit einem wunderbaren Blick auf die Stadt Esslingen und unseren Stadtteil Pliensauvorstadt zu besuchen.

Sie werden in den folgenden Seiten sehen, dass unsere Gemeinde vielfältige Angebote entwickelt hat und hier ganz unterschiedliche Menschen ihre Begabungen einbringen.

Wir sind eine Gemeinde, die auf wenig Traditionen zurückgreifen kann. Wir haben uns deshalb entschieden in einem herausfordernden, zugleich aber spannenden und bunten sozialen Umfeld, innovative Wege zu gehen. Schauen Sie rein!

 

www.katholische-kirche-Pliensauvorstadt.de

Aktuelles

19.10.2020: Herzliche Einladung: Unsere Gottesdienste im Oktober und November

 

Oktober

 

Sonntag, 25. Oktober:  9 Uhr  Eucharistiefeier

 

November

 

Sonntag, 01. November:  kein Gottesdienst in St. Elisabeth

 

Sonntag, 08. November: 11 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Totengedenken

 

Sonntag, 15. November: 9 Uhr  Eucharistiefeier

 

Sonntag, 22. November: 9 Uhr Eucharistiefeier

 

Sonntag, 29. November: 9:30 Uhr ökumenischer Gottesdienst zum 1. Advent

 

16.10.2020: Neue Regeln für Gottesdienste – Infektionszahlen erfordern Einschränkungen

Bild: Peter Weidemann in pfarrbriefservice.de
Bild: Peter Weidemann in pfarrbriefservice.de

Die erhöhten Corona- Infektionszahlen der letzten Tage wirken sich auch auf die Gottesdienste in unseren Katholischen Kirchen in Esslingen aus. Folgende neue Regelungen müssen wir bis auf weiteres in unseren Gottesdiensten einhalten:

 

  • Maskenpflicht: Während des ganzen Gottesdienstes muss ein Mund- Nasen- Schutz getragen werden
  • Gemeindegesang: Auf das gemeinsame Singen müssen wir vorläufig wieder verzichten. Weiterhin ist Vorsänger- Gesang (Kantor/-in) und der Gesang einer Chorgruppe erlaubt.
  • Registrierung der Mitfeiernden: Die Gottesdienstbesucher müssen mit Namen und einer Kontaktmöglichkeit registriert werden, um im Fall einer Infektion die Nachverfolgung der Kontakte zu ermöglichen.

 

Alle weiteren Bedingungen bleiben wie bisher: Empfang am Eingang durch freundliche Gemeindemitglieder, die für die Einhaltung der Hygieneregeln sorgen, Handdesinfektion, festgelegte Sitzplätze mit 1,5 m Abstand und damit eine Höchstbesucherzahl, Möglichkeit (aber nicht Verpflichtung), sich im Pfarrbüro für den Gottesdienst anzumelden, Kommunionspendung mit Mundschutz und sorgfältiger Handdesinfektion.

 

 

Sie lösen keine Freude aus, die neuen und alten Hygieneregeln. Bei aller Gewöhnung: Wohl alle Mitfeiernden spüren mal mehr, mal weniger eine innere Unlust, unter diesen Bedingungen Gottesdienst zu feiern. Doch es lohnt sich, an dieser Unlust zu arbeiten und dennoch zu kommen.

 

Die Regelungen ermöglichen, dass wir Christen uns weiterhin zum Gottesdienst versammeln können, uns stärken lassen können von der Frohen Botschaft Jesu und vom Brot des Lebens! Gerade in dieser Zeit, in der persönliche Begegnungen wieder schwieriger werden, ist diese Quelle der Hoffnung und Zuversicht umso wertvoller.

 

 

Kommen Sie, feiern Sie mit – trotzdem und jetzt erst recht!

 

Pfarrer Stefan Möhler

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen für diese besondere Zeit und geben Sie auf sich und Ihre Mitmenschen acht. Bleiben Sie gesund und behütet!

 

Ihre Kirchengemeinde St. Elisabeth

27.09.2020: Der neue Gemeindebrief wird verteilt - hier online zum Reinblättern!

Download
Der Gemeindebrief für Oktober und November: Was ist drin?
Mit Trauer umgehen - Pfadfindergruppenstunden starten nach den Sommerferien wieder -Gottesdienst für Ehejubilare - AusträgerInnen für Gemeindebrief gesucht - ...
20201001 Gemeindebrief Oktober und Novem
Adobe Acrobat Dokument 622.9 KB

23.03.2020: Die Pliensauvorstadt hat Gewählt: Das Ergebnis der KirchengemeinderatswahL

Direkt gewählt sind (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Hable, Andreas

Kaine, Maria

Kaszynski, Christine

Knittel, Norbert

Leipe, Rainer

Malek, Ingrid

Michel, Dr. Markus

 

 

Ersatzmitglieder sind (in der Reihenfolge der erreichten Stimmenzahl)

 

Finkel, Friedrich

Schütt, Waltraud

 

Download
Die offizielle Bekanntgabe des festgestellten Ergebnisses
mit allen weiteren Daten und den Informationen zu einer möglichen Wahlanfechtung
KGR_Wahlergebnis_Bekanntgabe_Stimmenanza
Adobe Acrobat Dokument 16.5 KB